VELOCITY
© Büro André Parker 2018

Anfang der 90er Jahre wurde André Parker auf einem Talentwettbewerb

entdeckt und verschrieb sich dem deutschsprachigen Schlager-Pop.

Schon 1992 wurde André Parker mit der Trophäe Newcomer des Jahres vom

Berufsverband der DJ’s ausgezeichnet. Nur ein Jahr später wurde André in der

Sparte Newcomer das “Goldene Mikrofon” , von den Lesern der WAZ und

Zuschauern von Tele West zuerkannt.Es folgten diverse Veröffentlichungen, mit

denen André auch auf vielen Samplern, im TV und Radiostationen zu finden

war. 1996 verordnete sich André dann einen Break, als der Schlager fast

ausschliesslich am “Ballermann” stattfand. André:” ich hatte einfach keine Idee,

was ich diesem neuen Musikstil beitragen könnte, zumal ich die meisten Titel

selbst komponiert und getextet hatte- ich hatte schlichtweg keine Lust mehr”.

Er wechselte die Seiten und war fortan im Bereich Eventgestaltung und

Management tätig. Es folgte die Zusammenarbeit mit dem ZDF, namhaften

Firmen und Hotels.

André entwickelte zwei Shows im Genre Swing und 50er/60er Jahre mit denen

er auch heute noch auf diversen Gala-Events gebucht ist.

Im Dezember 2015 hieß es dann “back to the roots”!

Mit “Bald ist Weihnachten”, meldete sich André Parker, mit neuem Team

überraschend im deutschen Schlager zurück!